Hula hawaii als Titel

Hula

ist ein heiliger, traditioneller, hawai'ischer Tanz. Durch anmutig-kraftvolle Bewegungen erzählen die TänzerInnen von ihrer Kultur, ihren Mythen, den alltäglichen Geschichten des Lebens, der Natur, der Liebe, des Todes und der Freude am Dasein. Die Tänze regen zur Selbstreflexion an und laden zu einer meditativen, bewussten Haltung im Alltag ein. Durch das üben von Hula wird das Gefühl für Harmonie, Balance und Koordination gestärkt und ein neues Körperbewusstsein erlebt. Hula ist ein Tanz, der aus der Seele kommt und die Herzen berührt.

HULA-Abende finden jeden Dienstag in Kriens und jeden Mittwoch in Arlesheim statt.

Wir üben die Grundschritte des HULA, erlernen die Sprache der Hände, singen, trommeln und entdecken die Heiligkeit des Tanzes.